Willkommen bei „Call a Scientist“

  • Biowissenschaftler/Innen berichten von der Faszination der Forschung
  • Vorträge und Diskussionen in Schulen und Bildungseinrichtungen
  • Antworten zu aktuellen Fragen der Biowissenschaften
  • Wissenschaftliches Denken prägen
  • Auskunft zu beruflichen Perspektiven
  • Wissenschaft: Fakten statt „postfaktisches Zeitalter“
  • mehr als 90 Referenten aus Wissenschaft, Forschung und Unternehmen
  • keine Kosten für nicht-kommerzielle Institutionen

Dürfen wir Sie bekannt machen?

Mit unserem Programm „Call a Scientist“ bringen wir Sie ins Gespräch: Schüler/Innen, Lehrkräfte und Eltern sowie andere interessierte Menschen einerseits mit Wissenschaftlern, Hochschullehrern und Unternehmen aus Berlin und Brandenburg andererseits.

Erleben Sie spannende Berichte: von der Faszination der Forschung, von den neuesten Erkenntnissen und Anwendungen der Lebenswissenschaften, von Zukunftsperspektiven, von Anforderungen an und Aussichten für Schüler – authentisch und aus erster Hand.

Wissenschaft prägt rationales Denken, den kritischen Umgang mit Daten, Fakten und Wirklichkeit – ein wichtiger Wert im „postfaktischen Zeitalter“.

Wir tragen seit 2007 mit „Call a Scientist“ zu einem besseren Verständnis der Lebenswissenschaften und ihrer Anwendungen in unserer Region bei:

  • in bisher 264 Vorträgen
  • an 47 Schulen und neun anderen Bildungseinrichtungen
  • mit 74 verschiedenen Referentinnen und Referenten
  • und über 10.000 Teilnehmern.